Feb 15

Winterlehrgang in Sölden

Sieben Vereinssportler waren, wie schon seit fast 30 Jahren, mit alten Kumpels und neuen Gästen eine Woche zum Wintersport. Bis auf einige kleine grippale Ausfälle waren alle gut drauf. Bei herrlichem Wetter,manchmal auch -15 Grad, sind wir etliche Pistenkilometer abgefahren und haben natürlich auch erfolgreich am Apresski teilgenommen.

Feb 15

Winterlehrgang in Regen/Bayrischer Wald

Nach den erholsamen Feiertagen ging es für viele von uns ins Wintertrainingslager nach Regen im Bayrischen Wald. Wir kamen im BLSV Sportcamp für 8 Nächte unter. Nach sechsstündiger Fahrt verlief die Zimmereinteilung sehr schnell, sodass wir gleich unsere Skier abholen konnten. Im Anschluss waren wir, trotz eines anstrengenden Tages, in der Turnhalle.

Voller Energie ging es am Freitagmorgen nach dem Frühstück auf die Loipe. Einige machten Skischule zur Wiederholung und die anderen starteten voll durch. Die kleinen schlugen sich sehr gut, trotz mangelnder Erfahrung und glatten Loipen. Die 25 Sportler wurden nach der ersten Einheit in drei Gruppen eingeteilt. Jeder machte von Tag zu Tag Fortschritte und trainierte unter Anleitung oder individuell. Die Trainingsfahrten waren bei Schneestürmen und Minusgraden nicht immer leicht, aber durch gegenseitige Motivation ertragbar und echt schön. Die Strecken wurden auch immer länger, sodass nach wenigen Tagen viele schon die größte Runde gefahren sind.

In den Mittagpausen war Zeit zum Ausruhen. Wir lagen in den Betten, quatschten, schliefen und stärkten uns für die nächsten Einheiten. Am Abend, nach der Turnhalle hatten alle Freizeit. Wir spielten Kicker und Gesellschaftsspiele.

Die Zeit verging und der Silvesterabend kam näher. Die Vorbereitungen liefen und die Vorfreude war groß. Die Stimmung am Anfang aufzulockern war etwas schwer, aber durch einige Spiele ging es deutlich besser. Groß und Klein tanzten in das neue Jahr und genossen den Abend in vollen Zügen.

Alles hat ein Ende, somit auch unsere schöne Zeit in Regen. Am 4.1. hieß es Kofferpacken und zurück nach Berlin.

Okt 19

Abpaddeln Drachenboot

Bereits zum 13. Mal fand das „Hexenabpaddeln“ bei uns im Bootshaus statt. 15 Teams waren am Start und absolvierten die ca.3km lange Strecke mit viel Spaß an den einzelnen Stationen. Dank der guten Organisation und bei schönem Sonnenschein war es  eine gelungene Veranstaltung.

Vielen Dank an die fleißigen Helfer und die gutgelaunten Teams.

 

Sep 05

Medaillen bei der Deutschen Meisterschaft

Luca Westphal und Karina Dan holten Silber im K2  über 2000 m der Schülerinnen A.

Jul 17

Bloody Hedgehogs siegen beim höchstgelegen Drachenbootrennen

Vom 5.-8.7 starteten wir mit unserem Drachenbootteam  zur Regatta am Obersee in Osttirol. In 2000m Höhe absolvierten wir 2 anstrengende Vorläufe. Im anschließenden Finale konnten wir die in den letzten beiden Jahren siegreichen Vienna Dragons schlagen. Sehr zur Freude der örtlichen Ausrichter, was natürlich bei der abendlichen Party ausgiebig gefeiert wurde.

Zur „Erwärmung“ für diesen Wettkampf absolvierten wir am Vortag noch eine sportliche und spaßige Raftingtour.

Trotz der langen An-und Abreise war es eine sehr gelungene Veranstaltung.

Jun 19

Erfolge bei DM im Kanumarathon in Kassel

Wie schon im vergangenem Jahr nahmen wir mit einer kleinen Mannschaft an der Deutschen Meisterschaft im Kanumarathon teil und konnten dort sehr beachtliche Erfolge erzielen. Jonas van der Hayden gewann Silber im K1 der Jugend über 16,2 km, Daniel Thormann und Konstantin Hanisch holten sich Bronze im K2 der Junioren über 21,5 km. Marc Thormann erkämpfte sich Platz 5 im K1 der Junioren und bei den Schülerinnen A fuhren Luca Westphal und Luisa Schuster auf Platz 5 und Karina Dan/Samira Günther auf Platz 6

Apr 24

Teilnehmerrekord beim Anpaddeln 2018

Am 14. April 2018 fand zum 13. Mal das Anpaddeln für Drachenbootmannschaften statt. Gemeinsam mit dem ABC- Drachenbootteam wurde diese Veranstaltung mit großem Aufwand organisiert und durchgeführt.
Durch die Rekordmeldung von 17 Teams und vielen Besuchern waren rd. 400 Sportbegeisterte auf unserem Gelände.
Vielen Dank an alle Helfer und vor allem an die teilnehmenden Mannschaften.

Mrz 15

Tag der offenen Tür

Am Sonntag, 18.3.18 findet bei uns im Bootshaus wieder der Tag der offenen Tür statt.

Auch in diesem Jahr führen wir ein Schnuppertraining mit allen interessierten Kindern durch. In den 14 Tagen vorher sind unsere Trainer mit der Unterstützung des LKV Berlin in den Köpenicker Grundschulen unterwegs um sportlich interssierte Kinder zu sichten.

Am Sonntag werden drei verschiedene Kategorien des Trainings vorgestellt.

  1.  gemeinsame Erwärmung mit allen Kindern
  2. Paddeln im Kajakzweier mit erfahrenen Sportlern
  3. Körperkrafttraining in der Krafthalle

 

Wir freuen uns auf viele neue Gesichter.

 

Mrz 15

13. Osterhasen – Anpaddeln

Die Paddelsaison beginnt und wir laden euch herzlich zum Osterhasen – Anpaddeln 2018 ein.

Am 14. April 2018 um 12:00 Uhr geht es auf unserem Gelände los.

Anmeldeschluss ist der 10. April 2018. Hier gelangt ihr zur Ausschreibung OHA 2018