Mrz 17

Unterbrechung Trainingsbetrieb

Liebe Eltern, Sportler und Trainer,

das gesamte Training bei uns wird abgesagt. Wie ihr sicherlich gelesen habt, gibt es diesbezüglich eine Verodrnung durch den Berliner Senat.

Mir liegt es fern nun zu beurteilen, ob Aktivitäten unter freiem Himmel oder mit ausreichend Abstand zu einander durchgeführt werden können. Ich kann nur allen dazu raten sich auch trotzdem zu bewegen und vielleicht selbst die Laufschuhe zu schnappen um eine Runde joggen zu gehen, denn körperliche Ertüchtigung ist nie verkehrt.

Ich bitte um Nachsicht für diesen Schritt. Sowohl aus der Sicht das er eventuell zu spät kommt bzw. das er aus anderer Sicht evtl. übertrieben ist.

Meiner Auffassung nach dient dieser Schritt zur Unterbrechung der Infektionskette, sodass im Anschluss an die Osterferien alles wieder wie gewohnt beginnen kann. Also genießt die Zeit ohne Training, damit wir im Anschluss mit voller Motivation in die Paddelsaison starten können.

Macht euch nicht zu viele Gedanken, denn Vorsicht ist manchmal besser als Nachsicht.

Gruß micha