Ein neues Video zum 100. Geburtstag

Anlässlich unseres 100 jährigen Jubiläums haben wir ein neues Video erstellt. Wir möchten damit einen Einblick in unser vielfältiges Vereinsleben geben. Viel Spaß dabei!

Ein besonderer Dank für dieses Video geht an Florian Sommer.

Pfingstregatta am Werbellinsee

Am 18. und 19. Mai 2024 fand die Frühjahrsregatta Werbellinsee 2024 in Wildau (Schorfheide) statt. Wir waren mit vielen Sportlern äußerst erfolgreich beteiligt. Am ersten Tag zeigte der Werbellinsee seine stürmische Seite, aber dafür wurden wir am zweiten Tag mit tollem Sonnenwetter und sehr guten Bedingungen entschädigt.

Hier noch ein paar Eindrücke von unserem Wochenende.

Geburtstagsfeier Rotation

Wir haben Grund zu feiern – und zwar einen ganz besonderen! Unser Verein wird 100 Jahre alt, und das möchten wir gebührend mit dir und vielen anderen feiern. Seit einem Jahrhundert stehen wir zusammen, wachsen und erreichen gemeinsam Großes. Dieses Jubiläum ist der perfekte Anlass, um zurückzublicken und gleichzeitig nach vorne zu schauen.

Wir freuen uns darauf, dieses besondere Jubiläum mit dir und vielen anderen Gästen zu feiern. Komm vorbei, bring Freunde und Familie mit und sei Teil unserer großen Rotation-Familie!

Neuer Kraftraum

Nachdem im vergangenen Jahr das Dach über dem Kraftraum erneuert wurde, ging es in diesem Jahr an die Innenausstattung. Sie ist fertiggestellt und erfüllt sowohl die Ansprüche des Kinder-und Jugendtrainings als auch den individuellen Erwachsenensport.

Großer Dank an die fleißigen Helfer

Abpaddeln 2020

Abpaddeln 2020

Liebe Teamkapitäne,

leider wird es 2020 kein Abpaddeln bei uns geben. Trotz intensiver Bemühungen sehen wir keine Möglichkeit, die geltenden Corona- Vorschriften für unsere langjährige Traditionsveranstaltung umzusetzen.

Wir hoffen, Euch nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.  

Bleibt gesund!   Liebe Grüße Gerste

Vereinsmeisterschaft 2020

Liebe Mitglieder, Eltern, Freunde und Kanubegeisterte,

am 5. September planen wir unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft zum 30 Jährigen Vereinsjubiläum. Desweiteren ist eine Zusammenkunft unserer „Alt-Rotationer“, sowie die Geburtstagsfeier anlässlich des 60. Geburtstages unseres bisher ersten und noch amtierenden Präsidenten Detta geplant.

Die Organisation der Regatta übernimmt wieder unser Jugendausschuss unter der Leitung des Jugendwartes. Ideen, Vorschläge, Hinweise, Unterstützung bei der Durchführung sowie alles andere rund um die Veranstaltungen können gerne an:

jugendwart@rotation-berlin.de

herangetragen werden.

Nun bleibt uns nur noch auf gutes Wetter und rege Beteiligung zu hoffen.

Bis spätestens zum 5. September bei uns im Bootshaus.

Unterbrechung Trainingsbetrieb

Liebe Eltern, Sportler und Trainer,

das gesamte Training bei uns wird abgesagt. Wie ihr sicherlich gelesen habt, gibt es diesbezüglich eine Verodrnung durch den Berliner Senat.

Mir liegt es fern nun zu beurteilen, ob Aktivitäten unter freiem Himmel oder mit ausreichend Abstand zu einander durchgeführt werden können. Ich kann nur allen dazu raten sich auch trotzdem zu bewegen und vielleicht selbst die Laufschuhe zu schnappen um eine Runde joggen zu gehen, denn körperliche Ertüchtigung ist nie verkehrt.

Ich bitte um Nachsicht für diesen Schritt. Sowohl aus der Sicht das er eventuell zu spät kommt bzw. das er aus anderer Sicht evtl. übertrieben ist.

Meiner Auffassung nach dient dieser Schritt zur Unterbrechung der Infektionskette, sodass im Anschluss an die Osterferien alles wieder wie gewohnt beginnen kann. Also genießt die Zeit ohne Training, damit wir im Anschluss mit voller Motivation in die Paddelsaison starten können.

Macht euch nicht zu viele Gedanken, denn Vorsicht ist manchmal besser als Nachsicht.

Gruß micha

(Kein Titel)

Am 26.10. fand das traditionelle Hexenabpaddeln zum 14. Mal bei uns statt. Es waren zwar nur 10 Teams am Start, aber alle hatten trotzdem Spaß. Beim Paddeln, Raten, Spielen, Essen, Trinken und abendlichen Tanzen. Danke an alle die da waren und hoffentlich bis zum Anpaddeln 2020.

(Kein Titel)

Arbeitseinsatz am 19.10. 

Zum herbstlichen Einsatz erschienen ca. 35 Kinder/Jugendliche und 15 Erwachsene. Unterstützung bekamen wir auch von einigen Eltern. Die Außenanlagen wurden gefegt und geharkt, Bäume und Hecken beschnitten. Die Fenster im Saal und Schlauch und die Sauna wurden geputzt. Die Kraft- und die Bootshalle gereinigt. Der Benzinschuppen bekam eine neue Lampe. Danach gab es traditionell ETW mit WG. Danke an alle die dabei waren. Danke auch an Horst für die Fertigstellung des Daches vom Benzinschuppen im Vorfeld und das Rasen mähen von Kasa.

 

Voting Sparkasse

Beim Voting der Sparkasse waren wir mit unserem Projekt unter den Ersten 100 teilnehmenden Vereinen und konnten somit 1000 € gewinnen. Allen die dafür abgestimmt haben gilt unseren herzlicher Dank. Danke natürlich auch an die Berliner Sparkasse.